Geometry.Net - the online learning center
Home  - Authors - Artmann H C

e99.com Bookstore
  
Images 
Newsgroups
Page 1     1-20 of 91    1  | 2  | 3  | 4  | 5  | Next 20
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

         Artmann H C:     more books (39)
  1. Artmann, H.C., Dichter: Ein Album mit alten Bildern und neuen Texten (German Edition) by Hans Carl Artmann, 1986
  2. Best of H.C. Artmann (Suhrkamp Taschenbuch) by H. C. Atrmann, Klaus Reichert, 1980-06
  3. Word for Word: Selected Translations from German Poets by H.C. Artmann, Wolfgang Bächler, et all 2009-07-01
  4. The Skewed Tales (Printed head) by H. C. Artmann, 2001-02-15
  5. Sweat and Industry (Printed Head) by H.C. Artmann, 1992-03
  6. Under the Cover of a Hat: Montages and Sequences and Green-sealed Message - 90 Dreams by H.C. Artmann, 1988-11-01
  7. The Best of H. C. Artmann. by Unnamed Unnamed, 1970
  8. "Strohkoffer"-Gesprache: H.C. Artmann und die Literatur aus dem Keller (German Edition) by Maria Fialik, 1998
  9. H.C. Artmann: Ich bin Abenteurer und nicht Dichter : aus Gesprachen mit Kurt Hofmann (German Edition) by Hans Carl Artmann, 2001
  10. H. C. Artmann: Ein Versuch uber die literarische Alogik (German Edition) by Peter Pabisch, 1978
  11. Die Fahrt zur Insel Nantucket: Einige ausgewahlte theaterstucke als Beispiel fur H.C. Artmanns poetische Verfahren (Salzburger Beitrage) (German Edition) by Helene Robl, 1998
  12. Artmann, H C, Dichter: Ein Album mit alten Bildern und neuen Texten. Herausgegeben von Jochen Jung. by H C] [Artmann, 1986
  13. Das poetische Werk by H. C Artmann, 1993
  14. Der Handkolorierte Menschenfresser by H. C. Artmann, 1984

1. Das Spiel Mit Der Sprache Virtuos Beherrscht - H.C. Artmann Gestorben
H. C. artmann gestorben / Brillant in Lyrik und Prosa / Zentrum der »Wiener Gruppe« / Kenntnisreicher Übersetzer
http://home.t-online.de/home/Johannes.W.Beilharz/qs/qs-artmann.htm
Quickshot - Schnellschuss vom 08.12.2000 Quickshot-Index Das Spiel mit der Sprache virtuos beherrscht H. C. Artmann gestorben / Brillant in Lyrik und Prosa / Zentrum der »Wiener Gruppe« / Kenntnisreicher Übersetzer Von Irmgard Schmidmaier (dpa) Wien. Er hat sich als »kuppler und zuhälter von worten« verstanden, »med ana schwoazzn dintn« die düstere Seite der Wiener Gemütlichkeit beschrieben und vergessene Barockdichter ans Licht geholt. Hans Carl Artmann, bekannter unter dem Kürzel H.C., war eine der schillerndsten Künstlerpersönlichkeiten der Wiener Nachkriegszeit. Als virtuoser Sprachakrobat und kenntnisreicher Übersetzer hat Artmann ein größeres Publikum für sich gewonnen. Der individualistische Exzentriker und schelmische Provokateur hat aber auch mit Genuss das »Bildungsbürgertum« gereizt. Jetzt ist der Büchner-Preisträger von 1997 im Alter von 79 Jahren in Wien an Herzversagen gestorben. Der gewitzte Meister des Surrealen und Fantastischen hat oft und gern auf populäre Formen der Literatur zurückgegriffen. Artmann hatte keine Berührungsängste mit oft derben Formen traditioneller Mundartlyrik. Im Gegenteil, der Dialekt in seiner unverblümten Direktheit und Bodenständigkeit diente ihm als unerschöpfliches Reservoir für Ideen und entlarvende Sprachspiele. So verband der Autor auf einzigartige Weise lebensnahe Beobachtungen mit ausgefeilter Sprachkunst, und es gelang ihm das Kunststück, eine Brücke von der Avantgarde zur Volkstümlichkeit zu schlagen. In seinen ersten literarischen Gehversuchen widmete sich der Sohn eines Wiener Schuhmachermeisters im Alter von 15 Jahren spannenden Detektivgeschichten. In der Schule fiel er durch ungewöhnliches Sprachinteresse auf und erlernte später mehrere Sprachen im Selbststudium. Als Soldat an der Ostfront wurde der junge Artmann mehrmals verwundet und arbeitete nach dem Krieg als Dolmetscher in einem amerikanischen Auffanglager. Dass seine ersten Gedichte 1947 über den Rundfunk bekannt wurden, weist auf den sehr wichtigen Aspekt des Akustischen in seiner Lyrik hin.

2. Literaturlandschaft Österreich: H.C. Artmann

http://polyglot.lss.wisc.edu/german/austria/artmann.html
H.C. Artmann
Über die Kräfte, die uns beim Gebrauch der Sprache "behexen", weiß unter den Dichtern
Peter Rosei Fachmännisch gesprochen, ist Artmann derjenige, der unter den Dichtern deutscher Sprache am besten Bescheid weiß über die Möglichkeiten, die in der Sprache, im Wort selber liegen - eben jene Kräfte, die uns, wie Wittgenstein sagt, beim Gebrauch der Sprache "behexen". Als er jüngst in Wien aus seiner Gesammelten Lyrik vorlas, kam es mir beim Zuhören vor, als sei ich in Ali Babas Höhle geraten und sei nun Zeuge der phantastischen Szene: Der Räuberhauptmann packt seine Kiste auf, und herausrinnen die Juwelen, die Diamanten und Perlenketten; das Gold! - Wie das leuchtet und glitzert! Wie das glänzt und funkelt!
Stadt- und Landstreicherei
Max Blaeulich taprobane Heißen will das aber, daß H.C. Artmann ein "Durch-die-Landschaft-Geher" ist, der mit dem geduldigen Blick des Schauers und feinen Gehör des Anhörers die Landschaften, Geräusche, Farben und als Herumriecher die Düfte mitnimmt, ihre Bewohner und ihre Dialekte nachmacht, einlernt, ihre Bepflanzung benennt und ihre eigenartigen Märchen mit vielen anderen schlimmen Märchen vermischt, die hierorts mehr oder weniger zum Kinderschreck üblich sind. H.C. Artmann ist kein Landschaftsdichter, aber er kann ohne Landschaft, sei es jetzt "bradnsee", Mittelschweden oder auch seine Lieblingswirtshäuser hinter Ottensheim, nicht gedacht werden. H.C. Artmanns nicht lineare Erzählweise verhindert ihn als Bedichter oder Auszuzler der Landschaft und macht ihm Kopf und Hände frei für Experimente mit der Sprache, den Mythen, Allerweltsfiguren und anderen Perchten, die ihren Umgang umadum haben.

3. Poems By H.C. Artmann In English Translation By Johannes Beilharz
Small selection of poetry by H.C. artmann (Austria, *1921) in English translation.
http://www.alb-neckar-schwarzwald.de/artmann/artmann-e.html
Poetry by H.C. Artmann translated by Johannes Beilharz forest ...
I'm the deep dark jug the leaf is a sunny afternoon of my own dusky soul unadorned by pearls I too am fragrant full of foreboding my eyes blossom-rooted in the night moss one light after another rustling moon silk converges in my smile the spiders breathe
march 1946 a drawing board of winter ... a drawing board of winter,
everything pro forma,
the evening's riders above. wish I had a clear eye
and a sense for stars. I am forty years old. my legs have been sewn into
a single boot. I am a hopper
among runners. the sun is a new house ... the sun is a new house
you write it
it is tomorrow
we hold our hands through the open windows the cricket sets its clockwork you write it it is tomorrow the day arranges a blue dress in our garden oh how cool the rose still is you write it it is tomorrow the butterflies still wrap their wings in silky paper every word comes from the rose you write it it is tomorrow how nice the leaves so leafy to expect leaf an apple cut into halves precisely you write it it is tomorrow maybe the lark's flight will unite it once more again I walk this way a man the sea ...

4. H.C. Artmann @ Catharton Authors
H.C. artmann and resources concerning his works. Try searching Google for H.C. artmann List of Works
http://www.catharton.com/authors/4834.htm
US sales in
association with: UK sales in
association with: Canadian sales in
association with: Second hand sales in
association with:
all of Catharton just Authors Catharton Authors A : Artmann, H.C. H.C. Artmann Bored? Meet people at Café Catharton Websites: H.C. Artmann [alb-neckar-schwarzwald.de] Message Boards: Suggest or Request a board Mailing Lists: Suggest or Request a list Chat Rooms: Suggest or Request a room Can't find what you want here? Try searching Google for H.C. Artmann List of Works:
XXX
- (buy in US) - (buy in UK) - (buy second hand)
XXX
Correct
this list of works ... if you need help, peruse this site's Frequently Asked Questions

5. Artmann
Sie erinnern sich noch? April 1997 und April 1998? Ganz –sterreich ist im AsterixFieber Ganz –sterreich? Owa naa!
http://www.sabor.co.at/asterix/artmann1.htm
H.C. Artmann übersetzt Asterix ins Wienerische!
Eine kleine Kostprobe:
deutsch:
wienerisch:
Asterix zu Falbala: deutsch:
wienerisch:
Falbala.. bist du ned di klaane fon Quantaplantix, di wos auf da uni in Condate woa?
zwa joa woare auf da knediakademii.. wiare weg bin, woare no di klaane mid da gredifrisua!
Obelix zu Asterix in der Schlacht: deutsch:
wienerisch:
wia soe des gee, Asterix! foam hinhaun mochns ned di bapm auf und nocha sans reif fia kukident! Asterix nimmt einen Schluck Zaubertrank deutsch:
wienerisch:

6. Hans Carl Artmann
at/ proj/ bien97/ author/ prieart. html Autorenporträt H. C. artmann von Reinhart Priessnitz.
http://www.ub.fu-berlin.de/internetquellen/fachinformation/germanistik/autoren/m
Sie befinden sich in: Internetquellen Fachinformationen Germanistik AutorInnen ... B
Hans Carl Artmann
Bibliographien, Verzeichnisse
Kurzbiographien und Nachrufe

7. Sfd - H.c.artmann
Translate this page ueber hc artmann. artmann, hc, dichter. ein album mit alten bildern und neuen texten.salzburg. wien. 1986. vier scharniere mit zunge. renshi-kettendichtungen.
http://www.sfd.at/archiv/klasse97/artmannfakten.html
h.c.artmann beim vortrag
ueber h.c. artmann
h.c. artmann geboren 1921 in wien. schon frueh in vielen sprachen bewandert. laengere aufenthalte in stockholm, lund, berlin, malmoe, bern, graz. seit seiner ersten lyrikveroeffentlichung 1947 schreibt er gedichte, theaterstuecke, prosa. neben vielen anderen auszeichnungen: 1997 georg-buechner-preis. er lebt in wien und salzburg. "... er hat wasserblaue augen immer noch, kann schoen fabulieren, sitzt vor seiner lesung in der hotelhalle, schluerft kamillentee, wird von ehrfuerchtigen juengern umringt, faehrt moped (meist ueberland), will den knochenschmerz nicht wahrnehmen. ist der juengste von uns allen geblieben, die wir damals in den fernen fuenfzigerjahren begonnen hatten, die neue poesie fuer uns und die welt wiederzuentdecken. ohne ende seine stolze feuerkunst moege verzaubern." (friederike mayroecker. lyrikerin. aus: "buehne". wien. juni 1991. s 22) mein herz mein herz ist das laechelnde kleid eines nie erratenen gedankens mein herz ist die stumme frage eines bogens aus elfenbein mein herz ist der frische schnee auf der spur junger voegel mein herz ist die abendstille geste einer atmenden hand (aus: h.c. artmann: achtundachtzig ausgewaehlte gedichte. salzburg. wien. 1966)

8. H.c. Artmann
Translate this page schule für dichtung, wien, 5. dezember 2000. zum tod von hc artmann. mit hc artmann verlieren wir nicht nur einen langjährigen
http://www.sfd.at/artmann/index1.html
zum tod von h.c. artmann
es ist noch gar nicht zu sagen, wie sehr wir dich vermissen werden, geliebter freund und gentlemen.

9. Artmann, H.C. - Vita
Translate this page Hans Carl (HC) artmann zum Text (nua ka schmoez how e xogt!) zum Text(a tribute to ernst jandl). *12.Juni 1921 in Breitensee/Wien
http://www.lyrikwelt.de/autoren/artmann.htm
Hans Carl (H.C.) Artmann *12.Juni 1921 in Breitensee/Wien/Österreich, + 4.Dezember 2000 in Wien/Österreich Stationen u.a. Er gibt an in St.Achatz vorm Walde zur Welt gekommen zu sein. Sohn eines Schuhmachers. Schusterlehrling. 1940 Soldat im II.Weltkrieg. 1945 Kriegsgefangenschaft. Lebt in Bern, Berlin, Malmö, Frankfurt/Main, Salzburg. 1952 Gründung der "Wiener Gruppe" mit Friedrich Achleitner Konrad Bayer Gerhard Rühm und Oswald Wiener . Dozent an der " schule für dichtung " in Wien. 1954 Reisen nach Holland, Belgien, Frankreich, Italien. 1955 Spanienreise. 1961 Übersiedlung nach Stockholm. 1962 West-Berlin. 1963 wieder Schweden. 1968 Rückkehr nach Berlin. Ab 1972 in Österreich. Ehrendoktor der Lodron-Universität Salzburg. Schreibt unter verschiedenen Pseudonymen. Sehr sprachbegabt. Arbeitsgebiete: Lyrik, Mundartdichtung, Prosa, Drama, Hörspiel, Übersetzung Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl) Großer Österreichische Staatspreis für Literatur (1974). Preis für Literatur der Stadt Wien (1977). Rauriser Bürgerpreis (1981). Ring der Stadt Salzburg (1981). Preis für Literatur des Landes Salzburg (1981). Stadtschreiber Mainz (1986). Verdienstabzeichen des Landes Salzburg (1986). Manuskripte-Preis des Forums-Stadtpark Graz (1987). Kunstpreis der Künstler (1987). Literaturpreis der Stadt Salzburg (1989). Friedestrom-Preis für Dialektdichtung des Kreises Neuss (1994). Georg-Büchner -Preis, Darmstadt (1997).

10. Artmann
trivialmodelle der spaetviktorianischen epoche angespielt "ich bin h.c. artmann", sagte er dann, "den man auch john
http://www.sabor.at/asterix/artmann1.htm
H.C. Artmann übersetzt Asterix ins Wienerische!
Eine kleine Kostprobe:
deutsch:
wienerisch:
Asterix zu Falbala: deutsch:
wienerisch:
Falbala.. bist du ned di klaane fon Quantaplantix, di wos auf da uni in Condate woa?
zwa joa woare auf da knediakademii.. wiare weg bin, woare no di klaane mid da gredifrisua!
Obelix zu Asterix in der Schlacht: deutsch:
wienerisch:
wia soe des gee, Asterix! foam hinhaun mochns ned di bapm auf und nocha sans reif fia kukident! Asterix nimmt einen Schluck Zaubertrank deutsch:
wienerisch:

11. Achtundzwanzig Gedichte Von H.C. Artmann
Translate this page Achtundzwanzig Gedichte. Gedichte von HC artmann (1996, Residenz). BesprechungMax Dreier aus Rezensionen-online *bn* Achtundachtzig
http://www.lyrikwelt.de/rezensionen/28gedichte-r.htm
Achtundzwanzig Gedichte.
Gedichte von H.C. Artmann (1996, Residenz).
Besprechung Max Dreier aus Rezensionen-online *bn*: Achtundachtzig Beispiele aus einem halben Jahrhundert Artmannscher Dichtung. (DD) H.C. Artmann zur Ehre und uns zur Freude hat der Residenz Verlag achtundachtzig Juwelen aus Artmanns Schatzkästchen zum Vorlesen und Selberlesen in ein Büchlein verpackt - das bedeutet achtundachtzig Mal staunen, gruseln, rätseln, nachdenken, sich wundern, kopfschütteln, schmunzeln. Das Buch sei den Verwaltern sprachlichen Gutes österreichischer Zunge ans Herz gelegt, zeigt es ihnen doch, daß der Horizont unserer Sprache bis weit in "wenceslao weibelfrostens lant" hineinreicht; es sei Artmannkennern ans Herz gelegt, zeigt es ihnen doch, daß er nicht nur "med ana schwoazzn Dintn" schreibt; es sei uns allen ans Herz gelegt, die wir uns darüber freuen, wie er mit Gefühl und Witz sein Spiel mit vorrätigem Sprachmaterial treibt. Empfehlung! [...diese und weitere Besprechungen finden Sie unter www.rezensionen-online.at

12. Artmann, H. C. Gedicht Wo Farn Mit Zungen Redet
Translate this page 2002 / 2001 2000 / 1999, Suchen Kontakt Gästebuch Persönliches. artmann,HC (1921-2000). Wo farn mit zungen redet, die wog gen klippen
http://www.garten-literatur.de/Leselaube/artmann_farn.htm
Garten- Literatur Texte - Leselaube Texte... Pflanzen Kalender Links Tagebuch Sonstiges Mit Musik...
Sitemap

Service

Home
...
Kontakt
Artmann, H. C. (1921-2000)
Wo farn mit zungen redet,
die wog gen klippen rauscht,
der falk das feld befehdet,
der druid dm vogel lauscht,
inmitt von ros und dornen,
von efeu, rank und moos,
die spinnen mir mein los. (entnommen: Aus meiner Botanisiertrommel Empfehlen Sie uns weiter... Garten -Literatur Besuchen Sie auch unsere Homepages: Zauberpflanzen Gartenlinksammlung Welt der Rosen Text und Design: Maria Mail-Brandt Musik: B. Krueger.

13. Artmann, H.C.: Achtundachtzig (Leseproben)
Translate this page VERLAGSLISTE Titel. Autoren. Achtundachtzig. Ausgewählte Gedichte. HC artmann.Herausgegeben von Jochen Jung. Residenz. Leseproben EINEN KRANZ AUS BUTTERBLUMEN.
http://www.reger-online.de/buchcd/w0042002.htm
Der Online-Lesesalon [STARTSEITE] von LIBRI.DE und GESAMTLISTE: [Titel] [Autoren] [Verlage] [Autoreninfo] ... [Klappentext] VERLAGSLISTE: [Titel] [Autoren]
Achtundachtzig
H.C. Artmann Herausgegeben von Jochen Jung
Residenz
Leseproben:
EINEN KRANZ AUS BUTTERBLUMEN
WO LAND UND LEUT

AFRIKA GEHT JETZT ZUR RUH

NOCH IST EIN KAISER DA
...
NACHBEMERKUNG

14. Artmann, H.C.: Achtundachtzig
Translate this page artmann, HC Achtundachtzig (Leseprobe) WO LAND UND LEUT in eintrachthausen, hält auch der tiger fried und heim, im wald ertönt
http://www.reger-online.de/buchcd/w0042022.htm
Der Online-Lesesalon [STARTSEITE] von LIBRI.DE und GESAMTLISTE: [Titel] [Autoren] [Verlage] [Autoreninfo] ... [Inhalt] VERLAGSLISTE: [Titel] [Autoren]
Artmann, H.C.: Achtundachtzig (Leseprobe)

WO LAND UND LEUT in eintracht hausen,
kein gimpel steigt dort auf den leim.
in stuben singt man fromme lieder,
der has bewacht des habichts ei.
die glitschge viper wallt ins fremde,
der frosch behauptet forsch das feld,
der mond schwebt keusch, doch ohne hemde,
ein redlich wort gilt bares geld.
kein schnupfen hemmt das riechorgan, dort kommt das einhorn wohl ans gatter, man labt es gern mit milch und most, ist ihm aus herzenstief gevatter in juliglut, dezemberfrost. kaffee wird stets zum speck gebraten, mit strudeln strebt man zu der braut, verschenkt man alles sauerkraut. man lebt in freud und heiterkeit, ist man zum benefiz bereit!

15. DINO - Kultur - Literatur - Autoren Und Autorinnen - A - Artmann, H.C.
A artmann, HC artmann, HC, Sprache/Language. Websites,
http://www.dino-online.de/dino_page_804ee73383d8b581822c6ce3d507e331.html
Suche Profi-Suche Katalog Video ... Produkte Suchen: Web-Seiten Video Audio Bilder Produkte Schon gewusst? Hier suchen Sie in 2 Milliarden Webseiten. Live-Suche: Was suchen andere Dino-Besucher?
Sie befinden sich hier: DINO Kultur Literatur Autoren und Autorinnen ... A Artmann, H.C. Artmann, H.C. Sprache/Language
Websites Das Spiel mit der Sprache virtuos beherrscht - H.C. Artmann gestorben - Artikel von Irmgard Schmidbauer (dpa).
http://home.t-online.de/home/Johannes.W.Beilharz/qs/qs-artmann.htm
[Verwandte Websites] H.C. Artmann ¼bersetzt Asterix ins Wienerische! - Sie erinnern sich noch? April 1997 und April 1998? Ganz –sterreich ist im Asterix-Fieber ... Ganz –sterreich? Owa naa!
http://www.sabor.co.at/asterix/artmann1.htm
[Verwandte Websites] Literaturlandschaft –sterreich: H.C. Artmann - œber die Kr¤fte, die uns beim Gebrauch der Sprache "behexen", weiŸ unter den Dichtern deutscher Sprache f¼r Peter Rosei keiner so gut Bescheid wie H.C. Artmann. Max Blaeulich schildert ihn zudem als Sammler des Fl¼chtigen, als Chronisten des Bedrohten: der Balladen, W¤lder, Dialekte, Mythen und M¤rchen.
http://polyglot.lss.wisc.edu/german/austria/artmann.html

16. DINO - Language: Englisch - Arts - Literature - Authors - A - Artmann, H. C. - P
A artmann, HC Poetry Poetry, Sprache/Language. Websites,
http://www.dino-online.de/dino_page_c030da1bee7dcffae880015dd2f477e7.html
Suche Profi-Suche Katalog Video ... Produkte Suchen: Web-Seiten Video Audio Bilder Produkte Schon gewusst? Hier suchen Sie in 2 Milliarden Webseiten. Live-Suche: Was suchen andere Dino-Besucher?
You are here: DINO Language Englisch Arts ... Artmann, H. C. Poetry Poetry Sprache/Language
Websites Poems by H.C. Artmann in English translation - Small selection of poetry by H.C. Artmann (Austria, *1921) in English translation.
http://www.alb-neckar-schwarzwald.de/artmann/artmann-e.html
[Verwandte Websites]
This site is based on the Open Directory Project (ODP)
Last update: 21. Jan. 2000, 10:43:09 o'clock
This categorie needs an Editor.

Help build the largest human-edited directory of the web:
Become an Editor
Services AKTUELLE Nachrichten Topthemen
Wirtschaft

Deutschland
Sport ... Kalender DOMAIN NOCH FREI? www. .DE .COM .NET .ORG .INFO .BIZ .TV .WS Weitersagen Seite Drucken Zum Seitenanfang Home ... Home Weitere Angebote der freenet.de AG: aktiencheck.de dino-online.de filepilot.de fondscheck.de ... 4netplayers.de

17. Autorenverzeichnis: H. C. Artmann
Translate this page Zum Verlag . Autor HC artmann Verfasste Bücher How much, schatzi? SeitenanfangZumSeitenanfang, Autorenverzeichnis A, B, C, D, E, F, G. H, I, J, K, L, M, N.
http://www.perlentaucher.de/autoren/3480.html
(Anzeige)
der Welt Das Leben der
Lady Hamilton
Zum [ Verlag ] Autor: H. C. Artmann
Verfasste Bücher:
How much, schatzi?

Zum Seitenanfang Autorenverzeichnis: A B C D ... Mail an die Redaktion

18. Artmann, H. C. Achleitner - Ausländer Autoren Germanistik Bücher
artmann,HC.
http://www.uni-protokolle.de/buecher/kat/1071884/
Forum Chat Newsletter Nachrichten ... Suche Specials Eignungstest Kreditkarte Artmann, H. C. Germanistik Autoren Achleitner - Ausländer

19. Sekundärliteratur Artmann, H. C. Achleitner - Ausländer Autoren Germanistik B
artmann, HC Sekundärliteratur. von Lars Brandt HC artmann. Ein Gespräch.
http://www.uni-protokolle.de/buecher/kat/1071888/
Forum Chat Newsletter Nachrichten ... Suche Specials Eignungstest Kreditkarte Sekundärliteratur Germanistik Autoren Achleitner - Ausländer Artmann, H. C. von Lars Brandt
H. C. Artmann. Ein Gespräch.
von Michael Horowitz
H. C. Artmann. Eine Annäherung an den Schriftsteller und Sprachspieler.
von Michael Bauer
Verzeichnis der Schriften H. C. Artmanns von 1950 bis 1996
von Kurt Hofmann
H. C. Artmann: ich bin abenteurer und nicht dichter. Aus Gesprächen mit Kurt Hofmann.
von Gerhard Fuchs
DOSSIER 3, H.C. Artmann
von Wieland Schmied
H. C. Artmann

20. Untitled Document
Translate this page artmann, HC Allerleirausch Böse Formeln Ein Büchlein Zaubersprüchlein 3series of poems from 1967, 1954 and 1957, Berlin München Salzburg 1993.
http://www.xs4all.nl/~boewoe/rainer.htm
this page is in preparation LIST OF PUBLICATIONS BY RAINER VERLAG, BERLIN THIS IS THE BEGINNING OF AN ATTEMPT TO ESTABLISH A LIST OF THE PUBLICATIONS OF RAINER VERLAG WHICH EXISTED ACTIVELY FROM 1966 UNTIL 1994 IN BERLIN. YOU CAN CHECK WHETHER THE ITEMS NAMED HERE ARE AVAILABLE FROM BOEKIE WOEKIE BY TURNING TO THE MAIN MENU ON THE LEFT WHERE YOU CAN OPEN THE CORRESPONDING PAGES OF OUR STOCKLIST.
Ajgi, Gennadij

Boris Pasternak Erinnerungen Aus Anlass Seines 100. Geburtstages Und 7 Gedichte
the "Erinnerungen" translated from the manuscript bei U.Werner, Berlin 1993 Ajgi, Gennadij
Die Letzte Fahrt
Russian/German, German by F.Ph.Ingold, numbered/300 signed, Berlin 1993 Ajgi, Gennadij
Gruss Dem Gesang
Berlin 1992 Ajgi, Gennadij
Im Garten Schnee
Russian/German, German by F.Ph.Ingold, Berlin 1993 Ajgi, Gennadij
Im Garten Schnee SPECIAL EDITION Russian/German, German by F.Ph.Ingold, numbered/135, signed by the author, his wife, the translator and the publisher/producer and his wife, Berlin 1993 Ajgi, Gennadij Widmungsrosen Russian/German, German by F.Ph.Ingold, numbered/200, signed, Berlin 1991

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

Page 1     1-20 of 91    1  | 2  | 3  | 4  | 5  | Next 20

free hit counter